Kaufgewohnheiten


Kaufgewohnheiten
Pl. buying habits
* * *
Kaufgewohnheiten pl buying habits

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kaufgewohnheiten — Kaufgewohnheiten …   Deutsch Wörterbuch

  • Engel-Kollat-Blackwell-Modell — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Rezeption in der wissenschaftlichen Literatur fehlt. Eine Einordnung in andere Modelle zur Erklärung des Konsumentenverhaltes wäre nützlich Du kannst Wikipedia helfen, indem …   Deutsch Wikipedia

  • Klassenmodell nach Engel, Blackwell und Kollat — Das Klassenmodell nach Engel, Blackwell und Kollat dient hauptsächlich zur Erklärung des Konsumentenverhaltens. Es gehört zu den Totalmodellen und versucht, das Konsumentenverhalten vollständig zu erklären. Das S O R Paradigma dient als… …   Deutsch Wikipedia

  • Ladenverkauf — Als Ladenverkauf wird der persönliche Verkauf im stationären Einzelhandel innerhalb der Distributionspolitik des Marketings verstanden. Das hauptsächliche Absatzgebiet betrifft hierbei Konsumgüter und nur zum Teil den Bereich von… …   Deutsch Wikipedia

  • Norrköping — Norrköping …   Deutsch Wikipedia

  • Regaloptimierung — (engl. space management) dient dazu, in Verkaufsräumen Produkte in Menge und Platzierung so anzuordnen, dass sie einen maximalen Umsatz erwirtschaften. Inhaltsverzeichnis 1 Grundlage 2 Ziele 3 Bereiche 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Space Management — Regaloptimierung (engl. space management) dient dazu, in Verkaufsräumen Produkte in Menge und Platzierung so anzuordnen, dass sie einen maximalen Umsatz erwirtschaften. Inhaltsverzeichnis 1 Grundlage 2 Ziele 3 Bereiche 4 Literatur // …   Deutsch Wikipedia

  • Spacemanagement — Regaloptimierung (engl. space management) dient dazu, in Verkaufsräumen Produkte in Menge und Platzierung so anzuordnen, dass sie einen maximalen Umsatz erwirtschaften. Inhaltsverzeichnis 1 Grundlage 2 Ziele 3 Bereiche 4 Literatur // …   Deutsch Wikipedia

  • Tommy Hilfiger — (2010) Thomas Jacob Hilfiger, besser bekannt als Tommy Hilfiger (* 24. März 1951 in Elmira, New York, USA), ist ein amerikanischer Modedesigner. Hilfigers Markenzeichen sind die amerikanischen Farben Blau weiß rot, er sorgte für das Revival des… …   Deutsch Wikipedia

  • Unterm Durchschnitt — war von 1976 bis 2003 ein Schallplattengeschäft in Hamburg, das in der Straße Durchschnitt angemietet war und seinen Namen deshalb trug, weil die Ladenfläche im Souterrain, d.h. unter der Durchschnitt Straße lag. Das Plattengeschäft gehört zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Unterm durchschnitt — Unternehmensform GbR Gründung 28. Mai 1999 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.